Gruselwanderungen und Spukgeschichten

Dunkelzeit - schaurige Sagenwanderung

Wenn die Tage kürzer und die Winde stürmischer werden zeigt sich der schwarze Wald von einer anderen, einer unheimlicheren Seite. Auf dieser schaurigen Märchen- und Sagenwanderung im Barfusspark werden wir in der beginnenden Dämmerung guten und bösen Hexen, Trollen, Höllenhunden und Spukgestalten begegnen die uns aus allerlei schwarzwälder Sagen von unseren Vorfahren überliefert sind. mehr...

Spukgeschichten am Lagerfeuer

Die Spukgestalten des Schwarzwaldes sind vielfältig. Ob Wannenfülli, Gfällrote oder Melmespudel. Schon unsere Vorfahren erzählten sich in den langen dunklen Nächten der Herbst und Winterzeit so manch schauerliche Geschichte. Im Schein des Lagerfeuers werden wir an diese Tradition anknüpfen. Mit einer Tasse heißem Tee oder Früchtepunsch in der Hand kann der Teilnehmer den regionalen Sagen lauschen. mehr...